Kinesiologie & Cranio sacral BALANCING

green_trenner

Kinesiologie: Der Körper weiß die Antwort
Cranio Sacral Balancing: Ich benutze meine Hände, um den Menschen in seiner Gesamtheit zu „be-greifen“

Image Size 430x280

KINESIOLOGIE

Die Lehre von Bewegung

Diese Methode ist ursprünglich die Lehre von Bewegung. Darunter sind nicht Bewegungsübungen gemeint, sondern in Bewegung kommen der eigenen Entwicklung, des eigenen Selbst.

mehr erfahren
Image Size 430x280

CRANIO SACRAL BALANCING

Teilbereich der Osteopathie

Cranio Sacral Balancing ist eine sanfte, jedoch sehr tiefgreifende Form der Körperarbeit mit ganzheitlichem Ansatz, die den Menschen bei seiner natürlichen Fähigkeit zur Selbstheilung unterstützt.

mehr erfahren
Image Size 430x280
  • Leistungen

    KINESIOLOGIE

    Kinesiologie wurde in den 60er-Jahren vom amerikanischen Chiropraktiker George Goodheart entwickelt.

    Diese Methode ist ursprünglich die Lehre von Bewegung. Darunter sind nicht Bewegungsübungen gemeint, als vielmehr in Bewegung kommen der eigenen Entwicklung, des eigenen Selbst. In der Kinesiologie arbeitet man mit dem Wissen um die Zusammenhänge und Resonanzen zwischen Muskeln, Organen, Emotionen und Denkstrukturen. Stress und Blockaden werden in diesen speziellen Bereichen aufgespürt. Ziel der Arbeit ist, blockierte Energien in den Fluss zu bringen, und das harmonische Zusammenspiel, das gesunde Gleichgewicht dieser Funktionen wieder herzustellen.

    Image Size 430x280

    Der Ansatz der Kinesiologie ist einfach und wirkungsvoll. Der kinesiologische Muskeltest als zentrales Instrument in der Kinesiologie ermöglicht es, auf direkte Weise mit dem Körper zu kommunizieren (=Biofeedback). Der Spindelzellmechanismus des Muskels meldet dem Gehirn die Längenausdehnung des Muskels. Bei sogenannten „Stressoren“ (Auslöser einer Blockade) entsteht dadurch eine elektromagnetische Verwirrung im Gehirn und veranlasst dieses den Testmuskel „abzuschalten“.

    Im Vordergrund der Kinesiologie steht nicht die Symptombekämpfung - sondern der Blick hinter das Offensichtliche - die Erkenntnis von Zusammenhängen zwischen belastenden Persönlichkeitsmustern und bestimmten Leiden.

    Absolvierte Kinesiologierichtungen, mit denen ich arbeite:

    • 5 Elemente Akupressur
    • Advanced Akupressur
    • Applied Physiologie I - V
    • BAP Körperausrichtung
    • Biochemische Bahnen und Enzyme
    • Brain Formatting
    • Chakra Hologramm Intensiv
    • Frühkindlicher Primitiver Reflex
    • Holographisches Balancieren der Hormone I – II
    • LEAP Gehirnintegration
    • LEAP Umweltfaktoren
    • NEP Neuro Emotionale Bahnen I - IV
    • SIPS Stress Indikator Punktsystem I - II
    • Touch for Health I - IV


    Image Size 430x280
  • Leistungen

    CRANIO SACRAl BALANCING

    Cranio Sacral Balancing ist eine sanfte, jedoch sehr tiefgreifende Form der Körperarbeit mit ganzheitlichem Ansatz, die den Menschen bei seiner natürlichen Fähigkeit zur Selbstheilung unterstützt.

    Der amerikanische Osteopath Dr. William G. Sutherland stellte Anfang des 20. Jahrhunderts fest, dass die Schädelknochen kein starres System bilden, sondern durch Membranen verbunden miteinander beweglich sind. Die Bewegung entsteht durch den Rhythmus des Flusses des Liquors - kurz CSR (Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit), der eine Wirkung auf unsere Gesundheit und Psyche ausübt. Dieser Rhythmus ist am ganzen Körper spürbar.

    In jedem Gewebe (Knochen, Muskeln, Faszien, Körperflüssigkeiten, etc.) speichert unser Körper Erinnerungen – mechanische, emotionale, psychische. Alles, was uns im Leben widerfahren ist, und uns geprägt hat, hinterlässt in unserem Körper Spuren und verändert den CSR.

    Image Size 430x280

    Durch die aufmerksame und feinfühlige Arbeit mit den Händen können die Blockaden gefühlt werden. Durch das Begleiten und Unterstützen dieser Eigenschwingung des Körpers, gibt man diesem die Möglichkeit, alte, gespeicherte nicht dienliche (oder hemmende) Muster loszulassen. Dadurch kann sich der Körper regenerieren und neu ausrichten und der/die Klient/in erhält dadurch eine positivere Lebensqualität.

    Cranio Sacral Balancing eignet sich auch zur Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung und wird häufig schon bei Babys nach der Geburt angewandt, um die Schädelknochen nach dem Geburtsvorgang wieder sanft „zurechtzurücken“.

    Da jeder Mensch ein natürliches „Geburtsprogramm“ hat, kann es sein, dass durch Abweichungen des Geburtsvorganges z. B. durch Kaiserschnitt, Zangengeburt, Geburtsstillstand etc. bei dem Neugeborenen körperliche sowie emotionale Blockaden entstehen. Einseitige Kopfhaltung, Bindungsprobleme, massives Schreien, Schluck – und Trinkschwierigkeiten, Sichelfuß, Hüftprobleme, Koliken, zu starker Moro-Reflex etc. sind mögliche Auswirkungen.

    Image Size 430x280
  • Leistungen

    ANWENDUNGSGEBIETE

    Die von mir praktizierten Methoden setze ich beispielsweise bei folgenden Aufgabenstellungen ein:

    • Ängste
    • Augenbeschwerden (Entzündungen,…)
    • Austesten von Lebensmitteln, Medikamenten, …
    • Belastende Alltags-, Schul- oder Berufssituationen
    • Blasenentzündungen
    • Diffuse Schmerzen, Beschwerden
    • Gesundheitsvorsorge
    • HNO Beschwerden (Bronchitis, Infekte, Stirnhöhlen- und Nasennebenhöhlenentzündungen, Angina, Paukenröhrchen, Mittelohrentzündungen, Tinnitus, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen , „die Nase voll haben", ...)
    • Kieferbeschwerden (Fehlstellungen, Zähneknirschen, Zahnspangenbegleitung, „sich im Leben durchbeißen müssen“, …)
    • Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten, Prüfungsängste
    • Magen- und Darmbeschwerden (Verstopfungen, Blähungen, Reflux, Nahrungsunverträglichkeiten, Allergien, „das liegt mir im Magen“, ...)
    • Migräne, Kopfschmerzen, „das bereitet mir Kopfschmerzen“
    • Narbenentstörungen
    • Orthopädische Beschwerden (Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Ischias, Knieprobleme, Fehlhaltung, Skoliose, „die Angst sitzt mir im Nacken“,…)
    • Schlafstörungen, „ die Sorgen rauben mir den Schlaf“
    • Schock
    • Sprachschwierigkeiten (Stottern, sich nicht ausdrücken können,…)
    • Stärkung des Immunsystems und der eigenen Ressourcen
    • Störungen des Nerven-, Lymph- oder Hormonsystems (Zyklusbeschwerden, Schilddrüse, …)
    • Stressbedingte Beschwerden (Erschöpfung, depressive Verstimmung, Burn out,…)
    • Unerfüllter Kinderwunsch, Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung, Geburtskomplikationen
    • Unruhe, Nervosität, ADS/ADHS
    • Unterstützung des Heilungsprozesses nach Unfällen, Verletzungen und Operationen
    • Zur Entfaltung des eigenen Potentials


    Es ist mir noch wichtig, Sie darauf hinzuweisen, dass sowohl die Kinesiologie als auch die Cranio Sacrale Methode keinen Besuch beim Arzt, Psychologen, Physiotherapeuten oder Hebamme ersetzen.

„Ich kann mich noch erinnern, wie ich damals in meiner Verzweiflung mit meiner 1-jährigen Tochter eine Kinesiologin aufsuchte, weil sie den ganzen Tag getragen werden musste und angsterfüllt weinte.”

  • Title

    „Es war sehr irritierend für mich, als die Kinesiologin an mir arbeitete, obwohl es ja offensichtlich war, dass meine Tochter das Problem hatte.“

    Sabine Tischler

  • Title

    „Doch das positive und zugleich verblüffende Resultat war, dass bereits am nächsten Tag das Problem wie weggeblasen war.“

    Sabine Tischler

Über mich

curriculum vitae

Ich bin 1970 geboren und Mutter zweier Töchter (1996, 2000). Ursprünglich komme ich beruflich aus dem kaufmännischen Bereich.

Muttersein ist eine sehr bereichernde und erfüllende Aufgabe für mich und es waren auch meine Kinder, die mich auf den Weg zu ganzheitlichen Behandlungsmethoden gebracht haben. Meine Neugierde und Begeisterung waren aufgrund eines Besuches bei einer Kinesiologin so groß, dass ich mich entschloss, mir dieses Wissen anzueignen.

2001

2001 startete ich mit meinen kinesiologischen Ausbildungen unter anderem mit einem dreisemestrigen Lehrgang zur Biochemischen Kinesiologie . Nebenbei las ich unzählige Fachbücher, die sich mit den verschiedensten Möglichkeiten zur Aktivierung der Selbstheilungskraft des menschlichen Körpers befassen, habe diverse Fortbildungen besucht und habe Vieles an mir selbst erprobt.

2008

Basierend auf dem angesammelten Wissen und den Erfahrungen machte ich mich 2008 selbstständig und arbeite seither mit Freude in meiner Praxis in Steyr.

2015

Abschluss der 3-jährigen Ausbildung zum Dipl. Cranio Sacral Practitioner an der ICSA Internationale Cranio Sacral Akademie.

Neben der fachlichen Kompetenz ist Intuition ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit!

„Ich würde mich freuen, wenn ich Sie auf Ihrem Weg begleiten darf, und wenn wir gemeinsam Balance in Ihr neues Leben bringen.”

Sabine

Tischler

Kinesiologie & Cranio Sacral Balancing

Title

Sierninger Straße 35
A-4400 Steyr
0664 / 11 22 800
sabine.tischler@gmail.com


Google Maps